Unsere Kindertagesstätte "Zum guten Hirten"


Die Kindertagesstätte ist Bestandteil unserer Kirchengemeinde und ist somit ein lebendiger Ort der Gemeinde Jesu Christi; dort erfahren die Kinder, dass jedes Kind von Gott geliebt wird. Das Erziehungskonzept ist geprägt durch unser christliches Menschenbild, die gegenseitigen  Begegnungen erfolgen mit Toleranz, Nächstenliebe, Barmherzigkeit und Achtsamkeit. Die christlichen Überzeugungen und Traditionen werden kindgerecht und ohne erhobenen Zeigefinger vermittelt. 

Unsere Kindertagesstätte funktioniert nach dem Konzept der „offen Arbeit“, das bedeutet, z.B. dass die Türen offen sind: es gibt keine Gruppenräume sondern Funktionsräume.

Die Bildungsbereiche unserer Kindertagesstätte orientieren sich an den Grundsätzen der elementaren Bildung für Einrichtungen im Land Brandenburg.

Die gesamte Arbeit unserer Kindertagesstätte wird natürlich auch als Vorschulerziehung verstanden.

Unsere Kindertagesstätte hat insgesamt 90 Plätze.

Wenn Sie mehr über unsere Kindertagesstätte erfahren wollen, dann besuchen Sie hierfür den eigenen Internetauftritt der Kindertagesstätte http://www.kita-zum-guten-hirten.de.

 

In der Rubrik Entstehung finden Sie noch einige Informationen und Impressionen zum Bau.

Die erste Leiterin der Kindertagesstätte unserer Kirchengemeinde, Frau Marie-Luise Esser, hat das grundlegende Kita-Raumkonzept verfasst.

Adresse und Kontakt:

Ev. Kindertagesstätte "Zum guten Hirten"
Bahnhofstr. 11
14612 Falkensee

Tel.: 03322 / 278 709
Fax: 03322 / 278 861