Unsere Kirche


Neben dem "Haus am Anger" steht die Falkenhagener Kirche. Die inzwischen mehrfach umgebaute Feldstein-Kirche wurde 1680 eingeweiht und steht unter Denkmalschutz.

Eine geschichtliche Zusammenstellung zur Entstehung der Kirche finden Sie auf der Seite Chronik.

Wollen Sie weitere Details zum Bauwerk und der Ausstattung erfahren, dann sehen Sie auf die Seite Architektur.

Alle Besonderheiten und den Charme unserer Kirche können Sie natürlich selbst entdecken, wenn Sie unsere Kirche besuchen; hierzu gibt es vielfältige Gelegenheiten: die Gottesdienste, das Kirchen-Kaffee oder aber eine unserer Veranstaltungen, die Sie im Terminkalender finden können.

Unsere Kirche ist Offene Kirche; somit können Sie auch zu den genannten Zeiten eintreten und Ruhe finden, loslassen oder auch Bitten.

 

 

Hier finden Sie die Kirche in der Karte (Google-Maps)

Hier finden Sie die Adresse/Kontaktdaten des Pfarramtes
bzw. die Lage des Pfarramtes in der Karte (Google-Maps).

Impressionen

Unsere Kirche

Sakristei

Innenansicht

Orgel